Navigation überspringenSitemap anzeigen

Sind Sie risikofreudig?

Risiko, ja oder nein?

Achten Sie bei allem, was Sie tun, auf mögliche Risiken?

Was verstehen wir unter Risiko?

Im Alltag wird der Begriff „Risiko“ oft in der Bedeutung von „Wagnis“ verwendet. Vielmehr handelt es sich bei einem Risiko um ein Ereignis oder eine Entscheidung mit unbestimmtem Ausgang: Der erhoffte oder befürchtete Fall kann eintreten, vielleicht aber auch nicht.

10 Euro überweisen und nach 150 Tagen 11 Euro zurückerhalten

Eine britische Aktiengesellschaft (PLC) recherchiert Fakten zur Risikofreudigkeit. Eine Frage der Studie heißt: Gibt es risikofreudige Menschen, die uns einen (kl)einen Betrag überweisen, wenn der Betrag nach 150 Tagen mit einem von 10 % Zinssatz wieder zurücküberwiesen wird. Die Studie wird nach Fertigstellung für die risikofreudigen Menschen, die einen Betrag überwiesen haben, zur Verfügung gestellt. Das bedeutet, wenn Sie 10 Euro überweisen, erhalten sie nach 150 Tagen 11 Euro zurück. Ich helfe der britischen PLC bei der Erstellung der Studie. Der Mindestbetrag ist 10 Euro und nach oben offen. Dieser Test endet am 31.03.2021.  

Mein Geld habe ich zurückerhalten

Ich habe diesen Test bereits durchgeführt. Mein investierter Betrag über 100 Euro habe ich mit 10 Euro Zinsen termingerecht nach 150 Tagen zurückerhalten. Jetzt versuche ich es nochmals mit einem höheren Einsatzbetrag.

Interesse? Dann schreiben Sie mir eine E-Mail oder rufen mich an!

Wollen Sie das auch ausprobieren? Ja? Dann senden Sie mir Ihre E-Mail-Adresse an info@lifosgmbh.de zu oder rufen Sie mich an (Tel.: 04921 / 589667), dann werde ich Ihnen die britische PLC-Adresse und die Bankverbindung mitteilen.

LiFoS GmbH - Unternehmensberatung und Buchführungsbüro
Zum Seitenanfang